Content Banner

Fakten

Anzeige endet

14.07.2020

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

DRK Landesverband Westfalen-Lippe e.V.
Sperlichstraße 25
48151 Münster

Einsatzort:

Münster

Bei Rückfragen

Wiebke Warmeling
025197390

Link zur Homepage


Visits

396
Der DRK-Landesverband ist Teil der nationalen Hilfsgesellschaft und ein anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Für die Abteilung Nationale Hilfsgesellschaft suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d).

Referent (m/w/d) Katastrophenschutz

14.06.2020
DRK Landesverband Westfalen-Lippe - Münster
Management, Wirtschaftswissenschaft, Rechtswissenschaft, Sicherheitstechnik, Öffentliches Recht, öffentl. Betriebe und Unternehmen

Aufgaben

- Organisation der Aufgaben für Katastrophenschutz und Einsatzdienste
- Beratung und Unterstützung der DRK-Verbände in Belangen des Bevölkerungsschutzes, des Krisenmanagements und des Komplexen Hilfeleistungssystems
- Operativer Katastrophenschutz und Zusammenarbeit mit den Bezirksregierungen
- Planung, Durchführung und Nachbereitung von Projekten und Einsätzen des Landesverbandes
- Geschäftsführung des Planungsstabes
- Organisation der Ausbildung der Rotkreuzbeauftragten
- Mitwirkung bei geplanten und ungeplanten überörtlichen Einsätzen der Kreisverbände
- Mitwirkung in der Einsatzzentrale und im Einsatzstab des Landesverbandes sowie bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einsatzeinheiten sowie der Einheiten der überörtlichen Hilfe
- Bewirtschaftung der Fördermittel des Landes NRW für den Katastrophenschutz

Qualifikation

- abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium
- gute EDV-Kenntnisse
- eine, wenn möglich mehrere Fachdienstausbildungen
- DRK-Leitungskräftequalifikation und eine Ausbildung zum DRK-Verbandführer
- Einsatzerfahrung ist wünschenswert
- Bereitschaft zur Arbeit auch zu ungünstigen Zeiten sowie zur Mitwirkung im Alarmdienst des Landesverbandes
- Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Benefits

- ein spannendes Aufgabengebiet in einer guten Arbeitsatmosphäre
- ein attraktives Arbeitsumfeld sowie regelmäßige Fortbildungen
- eine intensive Einarbeitung und Unterstützung im Team
- eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit umfassenden Sozialleistungen, wie z.B. eine betriebliche Altersversorgung
- flexible Arbeitszeiten inkl. der Möglichkeit von Home-Office und 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
- kurze Entscheidungswege sowie ein kooperativer Führungsstil mit flachen Hierarchien

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 01.07.2020
Dauer: unbefristet
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Unternehmensberatung

Logo der Jobbörse Berufsstart